Going Places!
Le Castellet, ein Dorf abseits der Rennstrecke

Le Castellet, ein Dorf abseits der Rennstrecke

von Bert Schwarz

Das Dorf Le Castellet thront auf der Spitze eines der vielen steilen Hügel, an deren Hängen Wein angebaut wird.

Le Castellet, ein Dorf abseits der Rennstrecke

Autor, Kamera, Montage : Bert Schwarz

© reisemagazin TV 2011

Hier dreht sich alles um die schönen Dinge, die das Leben schöner machen. So erinnerten wir uns an unseren letzten Besuch, der schon einige Jahre zurück liegt. Ein kleines Dorf, das auf der Spitze eines kleinen Berges über die Täler mit ihren Weinreben wacht, Künstler, die ihre Ateliers in den mittelalterlichen Häusern haben und eine entspannte Athmosphäre, die sich ganz schnell auf den Besucher übertrug.

Für einen Besuch lässt man das Auto auf dem nahe gelegenen Parkplatz und erkundet den Ort mit seiner mittelalterlichen Stadtmauer und den Gebäuden aus der selben Zeit. Die schmalen Gassen spenden Schatten und sind erfrischend kühl, wenn die Sonne vom blauen Himmel scheint. Die Ruhe und die Gelassenheit der Menschen, die hier leben sind ein starker Kontrast zum Rennprogramm des nahe gelegenen, weltberühmten Formel-1-Rennkurses Paul Ricard.

Unsere Geschichten aus der Provençe

Tour de Provence

Aix en Provençe

Cassis

Grasse

Grasse & die Familie

Grasse & das Parfum

Grasse & die Kunst

Pays de Grasse

La Ciotat

Le Castellet

Les Calanques

Marseille
& Château d'If

Sanary-s/M

Toulon

reisemagazin TV check-in. Die Empfehlungen, wo wir unsere kulturelle Begeisterung gern teilen.